kueche_des_himalaya_transp_braungelb

Die nepalesische Küche ist mit der indischen Küche verwandt. Durch den Zuzug vieler tibetischer  Flüchtlinge kamen auch Elemente dieser Küche hinzu. Üblicherweise werden die Speisen scharf zubereitet, diese können natürlich auf Wunsch auch mild serviert werden.

Traditionell nepalesisch gegessen wird, wie beispielsweise auch in arabischen Ländern oder in vielen asiatischen Gegenden, mit der Hand. Die Speisen werden hauptsächlich mit Reis oder Hirse zu kleinen Portionen oder Bällchen geformt und verspeist – allerdings wird wenig bis gar nicht gekaut. Die kleinen Häppchen bleiben eine Weile auf dem Gaumen. Angeblich soll der Geschmack dadurch ein viel besserer sein. Beim traditionell nepalesischen Menü haben Sie die Möglichkeit es einfach einmal zu probieren.

Da unsere Speisen, die selbstverständlich stets frisch zubereitet werden, durch die Beigabe vieler Gewürze und speziellen Kräutern aus der Himalaya-Region, die in ganz bestimmter Reihenfolge zugemengt werden müssen, sehr aufwendig sind, bitten wir sie um Verständnis wenn diese auch eine kleine Weile dauern können.

Die Familie Biswakarma wünscht Ihnen einen schönen Aufenthalt bei einem einmaligen kulinarischem Erlebnis.

guten_appetit-masaa_linus_braungelb

Selbstverständlich geben wir ihnen gerne Auskünfte zu unseren Speisen, sowie zu kulturellen, historischen, geografischen und auch touristischen Fragen über Nepal.

Nepal